• images/stories/slideshow/neuruppin/01.jpg
  • images/stories/slideshow/neuruppin/02.jpg
  • images/stories/slideshow/neuruppin/03.jpg

Fahrgastschifffahrt Neuruppin

FGSWer Neuruppin und die Ruppiner Schweiz erobern will, nimmt am besten auf einem der Schiffe der Neuruppiner Fahrgastschifffahrt Platz.

Täglich legen sie zu Rundfahrten auf dem Ruppiner See, zu Tagesfahrten durch die Ruppiner Schweiz und zu Ausflügen nach Lindow und zum Zietendorf Wustrau ab. Kombiniert mit Spaziergängen, Fahrrad-, Kanu- oder Kutschfahrten wird die Fünf-Seen-Tour zur sagenumwobenen Boltenmühle ein echtes Tageserlebnis. Die Schleusenfahrten in den Molchowsee bieten die schönsten Blicke auf die Stadtsilhouette von Neuruppin und das gartenreiche Rhinufer Alt Ruppins. Die Fahrt nach Lindow führt über sieben Seen durch die unberührte Flusslandschaft des Lindower Rhins. In Wustrau können das Zietenschloss und das Brandenburg-Preußen-Museum besichtigt werden.