Kronprinzessin Cecilie

Kronprinzessin Cecilie

4,00 €
Artikelnummer : 4008

Als Cecilie von Mecklenburg-Schwerin (1886-1954) als Braut des deutschen Kronprinzen Wilhelm 1905 un Berlin einzog, schien ihr eine glanzvolle Zukunft bevorzustehen. Aber der Erste Weltkrieg, das Ende der Hohenzollernmonarchie, die Republik von Weimar und schließlich der Zweite Weltkrieg und seine Folgen bestimmten ihren Lebensweg. Auf Zeitgenossen wirkte Cecilie mitunter kühl und unnahbar. In ihren persönlichen Aufzeichnungen gibt sie sich jedoch als eine sensible Frau zu erkennen, der es nur mit großer Selbstbeherrschung gelang, ihr Leben in guten und bösen Tagen zu meistern und ihrem Stil treu zu bleiben.