09. Juni 2024 - Willkommensfest

IMG 20240609 WA0030 1

Am Sonntag, 9. Juni 2024 ab 14 Uhr hatten Neuruppin Fans und Interessierte zu einem bunten Willkommensfest für die kroatische Fußball-Nationalmannschaft auf den Schulplatz im Herzen der Stadt eingeladen. Geschätzt 3.500 Menschen waren bei bestem Wetter der Einladung gefolgt und ließen den Schulplatz rot-weiß erstrahlen.

Schon ab dem Vormittag füllte sich der Platz. Ab 14 Uhr waren Bier-, Bratwurst-, Waffel- und Eisstände geöffnet und DJ Heinz Hugo sorgte den ganzen Nachmittag über mit deutschen und kroatischen Songs für beste Laune. Kurz vor Eintreffen des kroatischen Teams gegen 18 Uhr trat die kroatische Gesangsgruppe „Klapa Poverello“ auf. Unter tosendem Beifall betraten die Spieler des Nationalteams schließlich die Bühne, auf der sie durch die Vertreter des Team Base Camp Neuruppin - Bürgermeister Nico Ruhle, Thomas Huch (Präsident des MSV) und Hans-Dieter Bergmann (General Manager des Resort Mark Brandenburg) – sowie S.E. Gordan Bakota, Botschafter der Republik Kroatien und Jens Kaden, Präsident Fußball-Landesverband Brandenburg e.V. begrüßt wurden. Marijan Kustić, Präsident des Kroatischen Fußballverbandes, sprach für das kroatische Team, bevor sich mehrere Teammitglieder im Ehrenbuch der Fontanestadt verewigten und Präsente ausgetauscht wurden.

Neuruppins Bürgermeister Nico Ruhle freut sich, dass tausende Fußballbegeisterte (geschätzt 3500) am Sonntag auf dem Schulplatz friedlich miteinander feiern konnten. „Das Willkommensfest für das kroatische Team war, dank vieler Engagierter, die über Wochen viel Zeit und Herzblut investiert haben, ein rundum gelungenes Event.“ so Nico Ruhle. „Mein Dank gilt allen an der Organisation und Durchführung Beteiligten sowie allen Gästen aus Neuruppin, Deutschland und darüber hinaus. Schon jetzt merken wir, dass unsere Stadt international als attraktive Destination noch stärker wahrgenommen wird. Ein toller Auftakt in das EM-Jahr in Neuruppin!“

Der Präsident des Märkischen Sportvereins (MSV), Thomas Huch, ist überwältigt. „Was für ein Start in die kroatischen Festwochen. Die Neuruppinerinnen und Neuruppiner und die vielen kroatischen Fans haben der Nationalmannschaft am Sonntag einen großartigen Empfang bereitet.“ Huch weiter: „Das Basecamp-Team arbeitet seit Monaten darauf hin. Jetzt sind die Kroaten endlich da. Wir sind sehr glücklich - und hoffen, dass unsere Gäste so lange wie möglich bleiben. Am besten bis zum Finale.“ Huch freut sich – genau wie die 4000 zugelassenen Zuschauer – auf das öffentliche Training der kroatischen Nationalmannschaft am Montagabend im Volksparkstadion: „Ein Highlight jagt das nächste.“ Mit dem EM-Eröffnungsspiel des DFB-Teams gegen Schottland am Freitagabend beginnt auch das Public Viewing im an den Schulplatz grenzenden Rosengarten. Der MSV zeigt in den kommenden Wochen einen Großteil der Partien – darunter alle mit deutscher und kroatischer Beteiligung.

Hans-Dieter Bergmann, General Manager des Resort Mark Brandenburg: „Was für ein denkwürdiger Empfang für eine der Top-Fußball-Mannschaften der Welt! Die Begeisterung der Neuruppiner und Neuruppinerinnen hat das komplette Team mitgerissen und für eine positive Stimmung gesorgt. Wir als Hotel freuen uns nach so langer Vorbereitungszeit nun in die Gastgeberrolle schlüpfen zu dürfen. Wir wünschen dem Team eine erfolgreiche Europameisterschaft.“